Das Team

Michael Zambrano

ist Psychologe und seit acht Jahren in unterschiedlichen Bereichen der sozialen, pädagogischen und nachbarschaftlichen Arbeit in Berlin tätig. In den letzten Jahren konzentriert sich seine Projektarbeit vor allem aus sozialpsychologischer Perspektive auf Fragen der sozialen Identität und Zugehörigkeit, sowie die Sozialraumerkundung mit Kindern und Jugendlichen, wobei die Mediennutzung eine zentrale Rolle spielt.
Schwerpunkte im Projekt: Inhaltliche Koordination, Netzwerkarbeit, pädagogische Medienanalyse

Misja Goossens

hat einen M.A. in Film- und Fernsehwissenschaften mit Schwerpunkt Dokumentarfilm der Universität Utrecht. Seit 2007 arbeitet sie in verschiedenen medienpädagogischen Projekten, mit dem Schwerpunkt Förderung von Partizipation, unter anderem gefördert aus dem EU Programm Jugend in Aktion. Sie leitete u.a. Filmworkshops, in denen junge Frauen in Peru und Bolivien ihren eigenen Dokumentarfilm drehen konnten. Sie engagiert sich zudem als Trainerin für Jugendseminare zum internationalen Austausch.
Schwerpunkte im Projekt: Filmische Kiezdokumentation

Agnes Ludwig

ist Soziologin und arbeitet als pädagogische Leitung in einer offenen Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung. Sie wohnt seit neun Jahren im Schillerkiez, war ein Jahr im dortigen Quartiersrat und hat von 2012 an mit der AG Promenadenmischung (ab 2014 AG Kiezdokumentation) als Redakteurin, Netzwerkerin und Projektmanagerin die Kiezzeitung PROMENADENMiSCHUNG herausgebracht und Veranstaltungen wie das „Chillerfilmfestival“ durchgeführt.
Schwerpunkte im Projekt: Projektmanagement, Evaluation

Katrin FriedmannKatrin Friedmann

ist seit 14 Jahren feste und freie Art Direktorin im Bereich Corporate Identity und Print, aber auch Illustrationen und Collagearbeiten gehören zu ihren Aufträgen für verschiedene Berliner Kunden. neukoellner.net begleitet sie seit seiner Entstehung im visuellen Auftritt. Bei der Kiezzeitung PROMENADENMiSCHUNG war sie von 2013- 2014 verantwortlich für Layout und Druck.
Schwerpunkte im Projekt: Grafische Betreung des Projektes und der entstehenden Kommunikationsmittel, Workshopbetreung im Bereich Fotografie

KaroKarolin Korthase

hat Kulturjournalismus, Soziologie und Literatur in Berlin, Konstanz und La Coruña studiert. Seit 2010 ist sie als freie Autorin und Online-Redakteurin für verschiedene Medien und Agenturen tätig. Beiträge von ihr sind u.a. erschienen bei neukoellner.net. Das Magazin, die tageszeitung, rbbKulturradio. Als Gründungsredakteurin hat sie das Online-Magazin neukoellner.net maßgeblich mitaufgebaut.
Schwerpunkte im Projekt: Redaktionelle Betreuung

daniDaniel Umbach

hat Sportwissenschaft an der TU München studiert. Schwerpunkte des Studiums waren Medien, Kommunikation und Jour- nalismus. In seiner Diplomarbeit mit dem Titel, „Medienkompetenz und Medienbildung als Voraussetzungen für Medienmündigkeit“, beschäftigte er sich intensiv mit neuen medialen Herausforderungen für Heranwachsende und ge- eigneten Methoden, sie in ihrem Medienumgang zu stärken. Er evaluierte ein Projekt in welchem Actionbound als eine Methode zeitgemäßer, dynamischer Medienarbeit eingesetzt wurde. Daniel lebt seit 2013 in Neukölln und arbeitet als Medienpädagoge für und mit Actionbound, sowie als Pädagoge in der Betreuung junger Erwachsener im freiwilligen sozialen Jahr bzw. Bundesfreiwilligendienst.
Schwerpunkte im Projekt: Medienpädagogik, mobiles Lernen, Vernetzung

AnkeAnke Hohmeister

lebt und arbeitet seit 10 Jahren im Schillerkiez. Sie ist seit 2008 als freie Kommunikationsdesignerin für Agenturen, Unternehmen, Verbände und EinzelunternehmerInnen tätig. Ihr Herz schlägt für glaubwürdige und aufmerksamkeitsstarke Markenidentitäten und eine medienübergreifende, zielgerichtete Kommunikation. Für neukoellner.net dokumentiert sie in Form von Fotospaziergängen visuell Merk-Würdiges im Alltag.
Schwerpunkte im Projekt: Website, Grafisches, Fotografie

 

Ehemalige Teammitglieder

Simon ZwickSimon Zwick

ist Medienpädagoge und der Gründer von Actionbound. Nach seiner Ausbildung zum Mediengestalter in Kempten arbeitete er zunächst einige Jahre als Webdesigner in München, bis er 2005 Ort und Genre wechselte und von Berlin aus in diversen Regieabteilungen und als Aufnahmeleiter bei nationalen sowie internationalen Film- und Fernsehprojekten agierte. Um schließlich seine vielseitigen medienorientierten Interessen zu vereinen, gründete Simon im Jahr 2012 in Neukölln die Firma Actionbound, der er bis heute als Geschäftsführer vorsitzt. Nebenbei engagiert er sich seit über 15 Jahren ehrenamtlich in der Jugendarbeit und ist hier als Jugendleiter, Referent und Visionär tätig. Simon ist verheiratet, hat einen Sohn und lebt mit seiner Familie in Neukölln.
Schwerpunkte im Projekt: Medienpädagogik, mobiles Lernen, Internet, Apps

Max Büch

arbeitet seit fünf Jahren als freier Video- und Kulturjournalist, überwiegend für Print- und Online-Medien, wie der Freitag, taz.die tageszei- tung oder Berliner Zeitung. 2011 hat er neukoellner.net gegründet und mit acht weiteren KollegInnen (u.a. Katrin Friedmann) als Chefredakteur aufgebaut und ist derzeit Geschäftsführer des Unternehmens. 2013-2014 hat er mit der AG Promenadenmischung als Redakteur und Autor die Kiezzeitung PROMENADENMiSCHUNG mit herausgebracht. Für die Universität der Künste Berlin ist er als Dozent für Online-Journalismus tätig und gibt WordPress-Fortbildungen für JournalistInnen beim Deutschen Journalisten Verband Berlin.
Schwerpunkte im Projekt: Online- und Videojournalimus, WordPress